Senioren-Filmclub-Chemnitz DOKU

Das Karl-Marx-Monument

Ein Film über die Entstehung des Karl-Marx-Monuments und der Schriftwand.
Schrifttafeln als Entwurf von Volker Beier.


Interview mit den Schweißern Josef Nickel (r) und Harry Krellner 

Interview mit Joachim Beuchel (ehemaliger Stadtarchitekt)

Interview mit Mathias Lindner (Direktor Neue Sächsische Galerie Chemnitz)

Zu Besuch in der  Kunstguss-Gießerei Lauchhammer (Schrifttafeln)

In diesem Film stellen wir das nicht unumstrittene Monument in unserer Stadt vor. Eine Stadt, die viele Jahre den Namen dieses Philosophen getragen hatte.

Ja, wir haben Karl Marx sogar selbst zu Wort kommen lassen, was er über die damalige und aktuelle Situation denkt.

Uns interessierte insbesondere, wie dieses Denkmal und das gesamte Ensemble entstand und wer die "Macher" waren.

Die Bilder zeigen einzelne Szenen aus diesem Film.